2015 Kékrankos "Méses Videk" (Blaufränkisch), Pfneiszl Estate (Ungarn) 0,75l

Manchem Winzernachwuchs mag das Kreieren eines eigenen Weines reichen, doch das gilt nicht für die junge Pfneiszl-Generation. Birgit und Katrin kreieren ihr eigenes Weingut (13 ha). Dieses ist am Südufer des Neusiedlersees im Weinbaugebiet Sopron gelegen.

 

Alkohol 14%, trocken

 

100% Kékfrankos (Blaufränkisch)

Es war einmal ein alter Mann, er lebte in einer schönen und fabelhaften Region namens Sopron, eines Morgens wachte er mit einer traurigen Sache auf: Er verlor sein Land über Nacht. Der wertvolle Boden schlief langsam ein wie Dornröschen. Viele, viele Jahrzehnte später erweckte der Ururenkel des alten Mannes Franz Pfneisl den wertvollen Boden aus seinem Traum und erweckte ihn zum Leben. Damit erfüllte sich nicht nur der Traum des alten Mannes, denn seine Nachfolger machten Kékfrankos in Sopron wieder wie ihn. Franz Pfneisl kann von sich behaupten, Glück gehabt zu haben, denn seine Töchter Birgit und Katrin wissen, wie wertvoll dieser Schatz ist.

Sehr großer, vollmundiger Kékfrankos; zeigt das Potenzial für die wichtigste Sorte von Sopron sehr gut! Setzen Sie vor dem Genuss eine Karaffe ein! Ausbau 36 Monate Barrique und weitere 36 Monate Flaschenreife bevor er in den Handel kommt. Jede Flasche wird in Papier eingewickelt und in einer Holzkiste verschlossen ausgeliefert!

 


1,00
Artikelnummer: 2015 Méses Videk
Preis in Liter: 1.00 €

inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Zurück