2017 Blaufränkisch, Zantho (Neusiedlersee)

Die Weine von ZANTHO entstehen in Zusammenarbeit von Josef Umathum und Wolfgang Peck im Winzerkeller Andau. Josef Umathum ist Garant für die hohe Qualität der produzierten Trauben und zeichnet für das Qualitätsmanagement in den Weingärten verantwortlich. Wolfgang Peck, Geschäftsführer vom Winzerkeller Andau, ist als Önologe des Betriebes für die Vinifikation verantwortlich. Gemeinsam werden regionaltypische Weine aus heimischen Rebsorten auf momentan knapp 70ha Rebfläche produziert. Die Weine von ZANTHO werden im Winzerkeller Andau unter der Regie von Wolfgang Peck vinifiziert. In den vergangenen Jahren wurden rund 7 Millionen Euro in qualitätsverbessernde Maßnahmen investiert, sodass man heute über einen der modernsten und größten Weinbetriebe Österreichs verfügt. Jeder einzelne Wein wird vom Entstehen am Rebstock bis zur Flaschenfüllung genauestens protokolliert - 100%ige Rückverfolgbarkeit als Garantie für die hohe Qualität Ihrer Weine!

 

Alk.13,5%, Restzucker 1g/l, Säure 4,7g/l

 

Der Blaufränkisch zeichnet sich durch tiefes Rot mit violetter Randaufhellung aus. In der Nase zeigt der Wein eine unglaublich feine Frucht die an Brombeeren erinnert und von mineralischen Noten unterlegt ist. Am Gaumen erkennt man erneut eine saftige und tiefwürzige Beerenfrucht, die von einer feinen Säure unterstützt, in einem lange anhaltenden Abgang endet.

 

 


9,00
Artikelnummer: 2017 Blaufränkisch Zantho
Preis in Liter: 12.00 €

inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Zurück