2017 Lagrein Riserva, Weingut Thurnhof (Südtirol) 0,75l

Seit 160 Jahren lebt und arbeitet die Familie Berger am Thurnhof. Von Franz Mumelter bis Andreas Berger. Sechs Generationen und ein Ziel. Die Bereitung von Weinen mit Charakter. Kirchen, Burgen, Ansitze und ein Hof, der schon vor 1000 Jahren urkundlich erwähnt wurde. Das Gebiet zwischen Virgl und Haselburg ist geschichtsträchtig und geheimnisumwittert. Schon vor Jahrhunderten wurde an den Hängen des Virgl Wein angebaut – Sie führen diese Tradition mit Begeisterung weiter. In Haslach am Südhang des Virglberges stehen die Reben auf tiefgründigen Porphyrschuttböden. Darunter liegt noch eine dicke Schicht aus eiszeitlichen Moränenböden, welche ebenfalls noch von den Rebenwurzeln erschlossen werden. In dieser sehr warmen und sonnigen Lage gedeihen mineralische und feingliederige und Weine mit langer Lebensdauer. Hier gedeihen Goldmuskateller, Passaurum, St. Magdalener, Lagrein Riserva, Weinegg Cabernet Sauvignon. Großteils aus einer höheren Lage kommen die Sauvignontrauben, die Reben stehen auf eiszeitlichen Moränenablagerungen und Prophyrschutt, ideale Voraussetzungen für einen rassigen, feingliedrigen, sehr mineralischen und langlebigen Sauvignon mit ganz besonderem Typ, unverwechselbar in seiner Art.

 

 

Alkohol 14,5%, Restzucker 1g/l, Säure 5,2g/l, zuckerfreier Extrakt 34,1g/l

 

Lagrein ist eine in der Gegend von Bozen seit 400 Jahren beheimatete lokale Rebsorte, die sehr warme und sonnige Lagen bevorzugt. Für seinen Lagrein Riserva nimmt  er die besten vollreifen Trauben von den sehr alten Rebstöcken. Der Wein reift in kleinen und größeren Eichenfässern für 12 Monate. Abgefüllt wird ein kräftiger, dunkler Rotwein mit intensive Beerenaromen, viel Fülle, kräftigen und weichen Gerbstoff und langem Alterungspotential.

 


23,00
Artikelnummer: 2017 Lagrein Riserva
Preis in Liter: 30.66 €

inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Zurück