2020 Riesling "vom Vulkan", Gut Hermannsberg (Nahe) 0,75l

Ihre Philosophie ist eine Neuinterpretation der großen Tradition von Gut Hermannsberg, die auf trockene Weißweine fokussiert ist, statt auf die süßen Meisterwerke der Vergangenheit. Die internationalen Weinkritiker sind davon begeistert! Gut Hermannsberg zählt heute bereits wieder zu den besten Riesling-Erzeugern Deutschlands. Von Ihrer Terrasse überblicken Sie spektakuläre steile Weinberge. Experten zählen sie zu den besten Rieslinglagen in Deutschland und der Welt. Ihre 30 Hektar Weinberge verteilen sich auf 7 Terroirs, bzw. sieben Große Gewächslagen. Ihre Monopollage Hermannsberg, die Traiser Bastei und die weltbekannte Kupfergrube, überwiegend in Ihrem Besitz, verdienen besondere Erwähnung.

 

Alkohol 13%, Restzucker 4g/l, Säure 7,9g/l

 

Der Gut Hermannsberg „Vom Vulkan“ ist ein vielschichtiger Wein, mit expressiver Herkunft. Die Trauben für diesen VDP.Ortswein stammen gänzlich aus der VDP.GROSSEN LAGE® Schlossböckelheimer Kupfergrube. In der Nase zeigen sich rauchige Aromen, wie Feuerstein und eine komplexe Kräuterwürze. Klar und feinsaftig, mit Zug und Spannung zeigt sich der Wein am Gaumen. Tief und vielschichtig ist sein Aromenspiel, geprägt durch salzige Mineralik und kräftige Würze, die so typisch sind für die Kupfergrube. Ein kraftvoller Wein, der sich mit einer kühlen Frische und einem langen Nachhall präsentier. Das ist die günstigste Art „Kupfergrube“ zu trinken!

 


16,50
Artikelnummer: 2020 Riesling "vom Vulkan"
Preis in Liter: 22.00 €

inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten

Zurück